21.07.2009 / Nur für internen Gebrauch!

Posted on Posted in 2009-news, News Ticker

Der SBFB anerkennt die für die Leistungsfähigkeit der Pilatuswerke notwendigen Flugbewegungen; im Durchschnitt der letzten Jahre benötigte die Pilatus 4’300, im Rekordjahr 2004 deren 6’217.

In den letzten Jahren wurde auf dem Flugplatz Buochs Tür und Tor geöffnet für die Fun-, Akrobatik- und Freizeitfliegerei. So werden auch Rundflüge aller Art forciert.

Neuestes Beispiel: am 4.7.09 erfolgte ein Rundflug Buochs-Samedan-Buochs mit der in Basel (…) stationierten Super Constellation. Die Strategie ist offensichtlich: dem massiv überdimensionierten Aviatikvorhaben soll mit Touristikflügen zum Durchbruch verholfen werden. Also genau mit dem, was in Emmen nicht zugelassen ist und von Anwohnern, bürgerlichen Politikern und Gemeinde seit Jahren vehement abgelehnt wird.

«Nutzen Tourismus ZCH», so lautet eines der Ziele des Projektes in einem Dokument der kant. Verwaltung NW, wobei ZCH als Zentralschweiz zu verstehen ist. Höchst pikant: das Papier ist klassifiziert «Nur für internen Gebrauch».

Die Befürchtung, dass Buochs mit den anvisierten jährlich 25’000 Flugbewegungen zwar noch nicht zum konzessionierten Regionalflugplatz, so jedoch vorerst zum regionalen Flugplatz Zentralschweiz würde, hat neue, brisante Nahrung erhalten. Daher NEIN zu Buochs als Touristen-Zubringer für Luzern, Andermatt und Engelberg.

Werden Sie jetzt SBFB-Mitglied oder Gönner!
Vielen Dank. PC-Konto 70-247275-8